Gotische Kunst: „Schöne Madonnen“ und mehr

Das 2. Trimester beschäftigt sich bei den Kurzexkursionen mit der gotischen Kunst. Im Bayerischen National Museum besprechen wir die Gattungen Skulptur, Malerei und Glasmalerei. Das älteste erhaltene Tafelbild Münchens ist zu sehen, genauso wie der „Pähler Altar“, der uns im Laufe der nächsten Trimester immer wieder „über den Weg laufen wird“! Außerdem, die „Schönen Madonnen“ … Mehr Gotische Kunst: „Schöne Madonnen“ und mehr

Peter Paul Rubens unter die Lupe genommen

Das 7. Trimester hat Glück! Nach 2 Jahren sind die Rubens Räume in der Alten Pinakothek endlich wieder geöffnet. Nach dem Ende der Renovierungsarbeiten können wir in den drei Sälen erleben, wie die Zukunft der Alten Pinakothek aussehen wird. Mit einem besonders in der hellen Jahreszeit wirksamen Tageslichtanteil und einem Kunstlicht, das stufenlos regelbar für … Mehr Peter Paul Rubens unter die Lupe genommen

Marrakesch

Man kann vieles von einer Stadt berichten, vor allem wenn es sich um Marrakesch, jene berühmte „rote Stadt“ im Südwesten Marokkos, handelt, die vor der Bergsilhouette des Hohen Atlas liegt. Bekannt ist sie für ihre mittelalterliche Medina – d. h. für ihre Altstadt – mit ihrem dichten Gewebe aus unzähligen Häusern mit Innenhöfen und mehreren … Mehr Marrakesch