Die Sixtinische Kapelle in München

Ich war gestern in der Michelangelo-Ausstellung: die Deckengemälde der Sixtinischen Kapelle sind im Maßstab 1:1 photographiert. Das ist einerseits wunderbar, weil es einem möglich ist, die Gestaltung der Szenen „hautnah“ nachzuempfinden, andererseits stürzen die großformatigen Gemälde auf den Besucher ein – vor allem in den schmalen Gängen. Abgesehen von den unglaublich schönen und differenzierten Farben, … Mehr Die Sixtinische Kapelle in München