Peter Paul Rubens im Kunsthistorischen Museum zu Wien

  „Kraft der Verwandlung“ – der Titel der Ausstellung im KHM zu Wien könnte nicht zutreffender sein. Rubens hatte während seines Italienaufenthaltes die Antike nicht nur studiert, sondern hatte sich „Arbeitszeichnungen/Vorratszeichnungen“ angefertigt, auf die er später in seinen eigenen Werken wiederholt zurückgriff. Die Haltungen, die Bewegungen sind verblüffend ähnlich, man erkennt sofort, auf welche antike … Mehr Peter Paul Rubens im Kunsthistorischen Museum zu Wien